Die Buchhandlung Lüders bei InstagramDie Buchhandlung Lüders bei Facebook

Herzlich Willkommen bei Lüders!

 

Indiebookday-Lesung mit Lena Elfrath am 18. März um 18 Uhr

Tickets ab 27. Februar bei uns in der Buchhandlung!

Ein bewegendes und sehr besonderes Debüt der jungen Frankfurter Journalistin und Autorin Lena Elfrath: Vier Protagonisten, die unterschiedlicher nicht sein könnten – vier jungen Menschen in der Großstadt, jeder auf der Suche nach Freiheit und Selbstverwirklichung. Das quirlige Model und Partygirl Fiona, der freiwillig obdachlos lebende Maik, die selbstlose Aline, die sich für ihren Mann und dessen Karriere aufopfert, und schließlich der rücksichtslose Moneymaker Achim – allesamt Glücksucher, unterwegs auf entgegengesetzten Wegen, in grundverschiedenen Milieus.

In temporeich erzählten Short-Cuts präsentiert uns die Autorin ihre Figuren und deren Geschichten – aufregende Lebenswege, die divergieren und sich dennoch hin und wieder kreuzen. Ein toller Debütroman, der jeden, der ihn in die Hand nimmt, nicht wieder loslassen wird.
 
..........................................................................................................................................................

Buchhandlungspreis der Kulturbehörde Hamburg

Wir sind glücklich, begeistert und dankbar: Am Abend des 3. September wurde uns in der Hamburger Kunsthalle der "Buchhandlungspreis der Kulturbehörde Hamburg 2016" verliehen.

Danke, danke, danke für Euer fantastisches Engagement und die vielen Zuschriften, die die Jury überzeugen konnten, unsere Buchhandlung in dieser besonderen Weise auszuzeichnen!

 

© Gunter Glücklich

So begründete Kulturstaatsrat Dr. Carsten Brosda die Entscheidung: „Die vielen Hamburgerinnen und Hamburger haben sich zu Recht für die Buchhandlung & Antiquariat Lüders stark gemacht: Von der ,einzigartigen Atmosphäre zwischen den alten Holzregalen‘ über die ,intelligente Beratung‘ bis zur ,sprachlos machenden Kundenfreundlichkeit‘ wurde immer wieder die besondere Mischung von Ambiente und Anspruch der Buchhandlung & Antiquariat Lüders betont. Hier, so ein Einsender, kaufe man Bücher ,von denen man gar nicht wusste, dass man nach ihnen gesucht hat‘. Die Kulturbehörde gratuliert den engagierten Buchhändlerinnen und Buchhändlern bei Lüders sehr herzlich zum Buchhandlungspreis und bedankt sich für ihren unermüdlichen Einsatz für die Lesekultur und das literarische Leben unserer Stadt.“

 

..........................................................................................................................................................

Unsere nächsten Lesungen

 

Indiebookday 18.3.2017, 18 Uhr Lena Elfrath liest aus "Die Liebe ist ein Schmetterling"

Reservierungen & Ticketverkauf ab 27.2.2017

      © Marc Krause

 

23.6.2017, 20 Uhr Deborah Feldman liest aus "Überbitten"

Reservierungen & Ticketverkauf ab 29.5.2017

       © Mathias Bothor 

 

Lange Nacht der Literatur 3.9.2017 Zsuzsa Bánk liest aus "Schlafen werden wir später"

Reservierungen & Ticketverkauf ab 14.8.2017

     © Gaby Gerster

 

..........................................................................................................................................................

Unser Tipp

Kristine von Soden: 'Und draußen weht ein fremder Wind...' Über die Meere ins Exil. AvivA, € 19,90

Den Weg über das Meer wählen die Flüchtenden und Heimatlosen, Grenzen werden geschlossen, Schiffspassagen gestrichen, Häfen gesperrt. Manchen gelingt die Suche nach Zuflucht – manche stranden, andere scheitern. Kristina von Soden hat ein Buch geschrieben, das die Wege der Hoffnungsvollen und der Verzweifelten beschreibt, die Wege, die zurückgelegt wurden, um Pässe, Aus- und Einreisepapiere, Transitvisen, Schiffskarten, Affidavits und finanzielle Unterstützungen zu beschaffen. Eindringlich beschreibt sie die Mühen der jüdischen Emigrantinnen, darunter Monika Mann, Mascha Kaléko und Else Lasker-Schüler, das Meer zu überwinden. Aber auch den Unbekannteren unter ihnen gibt sie eine Stimme und erzählt ihre unvergesslichen Geschichten, die von Berlin, Shanghai über New York bis nach Palästina/Israel führen. Das wunderbar geschriebene Buch ist im AvivA Verlag erschienen. Ein Kleinod, das in seiner aktuellen Brisanz viel mehr als reine Fakten offenbart.

 

Ausgesuchte Bücher des aktuellen Sortiments empfehlen wir Ihnen unter Lüders beste Bücher.

Im Antiquariat finden Sie eine Auswahl unserer antiquarischen Bücher und können diese auch online bei uns bestellen.

Eine Idee unseres einzigartigen Charakters erhalten Sie unter Buchhandlung und unser Team steht Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung.

Alle auf unserer Webseite vorgestellten Titel können Sie selbstverständlich auch direkt bei uns telefonisch bestellen.


Lüders beste Bücher - wir stellen sie Ihnen vor

Antiquariat - unsere Auswahl besonderer Titel 

An diesem Teil der Seite arbeiten wir gerade...

Buch reservieren